Musikverein Germania Kork e.V.
Oberdorfstrasse 15
77694 Kehl

 

musikverein (at) germania-kork.de

100 Jahre Musikverein Germania Kork e.V.!

 

2008 feierte die Germania ihren 100. Geburtstag zusammen mit vielen Gästen aus nah und fern.  

 

Eröffnungskonzert:  

Am 06. Januar eröffnete die Germania das Festjahr mit einem Kirchenkonzert, bei dem die Germania-Chronik von Karl Göpper vorgestellt wurde.

 

Ausstellung: 

Am 12. April begann die Austellung im Handwerkermuseum in Kork.

Bilder und Dokumente sowie viele Leihgaben, zusammen gestellt von Sebastian Schweiger, konnten sechs Wochen lang jeweils Sonntags besichtigt werden.

 

Hauptfest vom 18. bis 21. Juli: 

Nach der Eröffnung des Festbanketts durch die "Germania" am Freitag abend übergab Oberbürgermeister Dr. Petry die "Pro musica"-Plakette an den Vorsitzenden Udo Sutter und den Ehrenvorsitzenden Karl Göpper. Danach gaben "D´Rhinwagges" ein dreistündiges Konzert. 

Der Samstag morgen begann mit einem bunten Markt hinter der Festbühne,  nachmittags gastierte das Polizeimusikkorps Baden-Württemberg zu einem Benefizkonzert zugunsten der Diakonie Kork in der Gemeindehalle. Danach legte DJ Andreas bei der "After-Benefiz-Party" auf.

Sonntag morgen: Frühschoppenkonzert mit dem Orchester aus Leutesheim. 

Mit einem Böllerschuß Punkt 13.00 Uhr startete der Festumzug mit den Gästen aus Neuhengstett, Kadelburg, Willstätt, Bodersweier und Sasbachwalden.

Am Montag abend bestritten die Kapelle der Badischen Stahlwerke und "de Hämme" (Helmut Dold) aus Lahr-Kuhbach den traditionellen "Schliffdi".

 

25. Oktober:

Jubiläumskonzert mit dem Polizeichor Zweibrücken und der Musikkapelle aus Rammersweier.

 

Abschlußkonzert am 22. März 2009: 

Bläserjugend und Orchester beschlossen das Festjahr mit einem Konzert in der Dorfkirche. Gleichzeitig wurde der neue Dirigent Ulf Schuster dem Publikum vorgestellt. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein Germania Kork e.V.